alles leben, alles lieben, nichts bereuen
 



alles leben, alles lieben, nichts bereuen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   5.11.13 10:47
    Herzlich Willkommen!
   6.11.13 09:19
    Liebe Ella, ich bin mir
   7.11.13 10:20
    Unglaublich, welch ein A
   26.04.17 22:57
    Mein Beileid. Aber es st

http://myblog.de/nourbedia

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Verlangen

Am Wochenende steht ein Kurs-Seminar für die Skischule bevor.

Und in meinem Unterbewusstsein steigt das Verlangen.
Das Verlangen nach einem Mann, der nicht der meine ist.

Wir hatten letzte Saison bereits einige Male miteinander zu tun und zwischen uns knisterte es gewaltig.
Er hat ein unbändiges Feuer in mir entfacht.
Mehr darf nicht sein. Es handelt sich schließlich um namhafte Profis.

Gestern ein kurzes Telefonat mit ihm und seitdem lodert die Flamme wieder.
Verlangen, Versuchung, Verführung, machen sich in mir breit.
Gier und Lust suchen sich ihren Platz in meinem tiefsten Inneren.


Doch ich kann und darf mich dem nicht hingeben.

5.11.13 10:38
 
Letzte Einträge: !!!!


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung